Ninja Cup 2014

19.05.2014

Karate Cup am 1.Juni 2014

Ninja Cup 2014

Ninja Cup 2014

 

 

Sportunion St. Pölten

 

laden ein zur

 

Ninja Karate Cup 2014

 

 

Alexander Hevesi, Reinkeweg 6, 3100 St.Pölten, alexanderhevesi@yahoo.de - 0676/4547293

 

 

 

Ort:   Turnhalle Theodor Körner Hauptschule, Johann Gasser-Str. 7, 3100 St. Pölten, NÖ

Zeit:Sonntag, 1. Juni 2014, Registrierung8.30 Uhr, Wettkampfbeginn 09:00 Uhr

 

 

Auslosung:         bis Sonntag, 1. Juni 2014

Auslosungslisten und Tatami-Aufstellung als Aushang in der Halle

 

Disziplinen:        Kihon, Kata Shotokan, Kata Wado Ryu, Kumite, Kumite am Ball

 

Kategorien:      

C:        Kihon, Kata Unterstufe (Kinder), Kumite am Ball U8, U9, U10 bis 5. Kyu

 

B:        Kihon, Kata, Kumite, Kumite am Ball Unterstufe (Jugend)

U12, U14, U16, bis 5. Kyu

 

Kihon, Kata, Kumite Oberstufe U12, U14, U16, 6. Kyu u. höher

 

A:        Kata, Kumite Oberstufe U18, U21, Senioren 6. Kyu u. höher

 

 

Es gelten die Bestimmungen des ÖKB + Modifizierungen

 

 

Altersklassen:Stichtag für die Altersklassenzugehörigkeit ist der 1.Juni 2014

 

Gewichtsklassen:

Das Gewicht muss mit der Nennung angegeben werden.

Wiegekontrollen bei der Registrierung.

 

Schutzausrüstung und Gürtel:werden nicht zur Verfügung gestellt.

 

Weitere Bestimmungen :

jeder Teilnehmer muss am Wettkampftag Mitglied eines geladenen Vereines sein und ein ärztliches Attest vorweisen können !

 

Betreuer:              Die Betreuer der Sportler dürfen nur mit Trainingsanzug coachen.

Richtlinien für die Bewerbe :

 

 

Kihon:        Kategorie C u. B :

Beginn und Ende Yoi Dachi . Vorsteigen Block – u. Fausttechniken mit Zenkutsu Dachi. Fußtechnik mit Kumite Dachi.

 

Ablauf :          Yoi,   Gedan Barai vor 3x, Mawate Gedan Barai, Yodan Uke vor 3x, Mawate Yodan Uke, Juntsuki vor 3x, Mawate Gedan Barai, Mae Geri vor 3x, Mawate Kumite Dachi,   Yoi.

 

Kata:            Kategorie C:             Kata darf wiederholt werden.

 

Kategorie B u. A:     keine Kata darf wiederholt werden.

 

Alle Kategorien:       Kata muss vor dem Start angegeben werden.

 

Fahnensystem ! Gürtel rot (Aka) / blau (Ao)

 

Kumite:      Bis 14 Jahre am Ball. Facemask (alle Kumite Bewerbe bis 16 J.), verpflichtende Schutzausrüstung für Kumite ab U18 (rote und blaue Faust – und Fußschützer), Tiefschutz für Herren, Brustschutz für Damen, Zahnschutz.

 

Wertungssystem: WKF – Regeln mit Abweichungen

 

 

Nennungen :      Nennschluss ist Montag der 26. Mai 2014 !

 

 

Nenngeld :          € 12.- pro Starter und Bewerb

€ 15.- für jedes Team pro Bewerb.

 

Das Nenngeld einzahlen bis Nennungsschluss (inkl. 26. Mai 2014), auf das Konto : Sportunion St.Pölten Sektion Karate:

IBAN: AT073258500000045047

BIC: RLNWATWWOBG

 

Haftung:                Der Veranstalter und die mit der Ausrichtung betrauten Personen übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Schäden und Verletzungen, die durch diese Veranstaltung entstehen. Die Teilnahme an den Wettkämpfen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnehmer sind verpflichtet, den Weisungen des Organisations

komitees und des Schiedsgerichts unbedingt Folge zu leisten.

 

Schiedsrichter:Lizenzierte ÖKB -Kampfrichter und

geprüfte Kampfrichter ausländischer Fachverbände.

 


 

EINTEILUNG DER BEWERBE (Änderungen möglich)

 

Kategorie C:  U8, U9, U10 (bis 5. Kyu), Kihon, Bunkai, Kata

 

U10 Kihon männlich (8. Kyu bis 5. Kyu): 4 Techniken

U10 Kihon weiblich (8. Kyu bis 5. Kyu): 4 Techniken

                       

U10 KATA Einzel weiblich (8. Kyu bis 5. Kyu): Kata WH erlaubt

U10 KATA Einzel männlich (8. Kyu bis 5. Kyu): Kata WH erlaubt

 

U10 KATA Team weiblich (8. Kyu bis 5. Kyu): Zweier-Teams / Kata WH erlaubt

U10 KATA Team männlich (8. Kyu bis 5. Kyu): Zweier-Teams / Kata WH erlaubt

 

Kategorie B:  U12, U14, U16 (6. Kyu und höher), Kihon, Kata, Kumite am Ball

 

U12 Kihon männlich (8. Kyu bis 5. Kyu): 4 Techniken

U12 Kihon weiblich (8. Kyu bis 5. Kyu): 4 Techniken

 

U12 KATA Einzel weiblich (6. Kyu und höher): verschiedene Kata jede Runde

U12 KATA Einzel männlich (6. Kyu und höher): verschiedene Kata jede Runde

 

U12 KATA Team weiblich (6. Kyu und höher): Zweier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U12 KATA Team männlich (6. Kyu und höher): Zweier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

U12 KUMITE Ball Open weiblich (8. Kyu und höher)

U12 KUMITE Ball Open männlich (8. Kyu und höher)

 

U14 KATA Einzel weiblich (6. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

U14 KATA Einzel männlich (6. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

 

U14 KATA Team weiblich (6. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U14 KATA Team männlich (6. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U14 KATA Team mixed (6. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

U14 KUMITE Ball Open weiblich (6. Kyu und höher)

U14 KUMITE Ball Open männlich (6. Kyu und höher)

 

U16 KATA Einzel weiblich (5. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

U16 KATA Einzel männlich (5. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

 

U16 KATA Team weiblich (5. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U16 KATA Team männlich (5. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

U16 KUMITE Ball Open weiblich (6. Kyu und höher)

U16 KUMITE Ball Open männlich (6. Kyu und höher)

           

Kategorie A: U18, U21, Senioren (5. Kyu und höher), Kata, Kumite

 

U18 KATA Einzel weiblich (5. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

U18 KATA Einzel männlich (5. Kyu und höher): verschiedene Kata je Runde

 

U18 KATA Team weiblich (5. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U18 KATA Team männlich (5. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

U18 KUMITE Einzel weiblich (5. Kyu und höher): –48 kg, -53 kg, -59 kg, +59 kg

U18 KUMITE Einzel männlich (5. Kyu und höher): –55 kg, -61 kg, -68 kg, -76 kg, +76 kg

           

U21 KATA Einzel weiblich (4. Kyu und höher): verschiedene Kata in jeder Runde

U21 KATA Einzel männlich (4. Kyu und höher): verschiedene Kata in jeder Runde

 

U21 KATA Team weiblich (4. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

U21 KATA Team männlich (4. Kyu und höher): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

U21 KUMITE Einzel weiblich (4. Kyu und höher): -50 kg, –55 kg, -61 kg, -68 kg, +68 kg

U21 KUMITE Einzel männlich (4. Kyu und höher): –60 kg, -67 kg, -75 kg, -84 kg, +84 kg

 

SEN KATA Einzel weiblich (4. Kyu bis 1. Kyu): verschiedene Kata je Runde

SEN KATA Einzel männlich (4. Kyu bis 1. Kyu): verschiedene Kata je Runde

 

SEN KATA Team weiblich (4. Kyu bis 1. Kyu): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

SEN KATA Team männlich (4. Kyu bis 1. Kyu): Dreier-Teams / verschiedene Kata je Runde

 

SEN KUMITE Einzel weiblich (4. Kyu und höher): -50 kg, –55 kg, -61 kg, -68 kg, +68 kg

SEN KUMITE Einzel männlich (4. Kyu und höher): –60 kg, -67 kg, -75 kg, -84 kg, +84 kg

 

 

ANMELDUNG

Österreichsche Wado-Karate Meisterschaft 2014

 

 

Ich melde mich verbindlich (d.h. keine Rückerstattung des Nenngeldes bei Nichterscheinen)

zur österrreichischen Wado-Karate Meisterschaft 2014 in St. Pölten an.

 

 

Meine Nennung ist gültig bei Überweisung des Nennbetrages bis einschl. Montag 26. Mai 2014.

 

 

Das Nenngeld beträgt € 12.- pro Starter und Bewerb und € 15.- für jedes Team pro Bewerb.

 

Das Nenngeld bis Nennungsschluss auf das Konto der Sportunion St.Pölten Sektion Karate,

IBAN: AT073258500000045047 , BIC: RLNWATWWOBG , einzahlen.

Wichtig: Angabe des Teilnehmernamens und der Veranstaltung “Ninja Cup WADO-KARATE 2014“

 

 

 

Name :

 

Geburtsdatum :

 

Verein / Trainingsgruppe od. Trainingsort :

 

Graduierung :

 

Gewicht (f. Kumite) :

 

Bewerb :

 

1.

Betrag :

2.

Betrag :

3.

Betrag :

4.

Betrag :

5.

Betrag :

6.

Betrag :

 

Gesamt :

Betrag :

 

 

Ich habe die Ausschreibung gelesen und akzeptiert (bei Minderjährigen Unterschrift der Erziehungsberechtigten) und werde am Wettkampftag das erforderliche ärztliche Attest vorweisen (nicht älter als ein Jahr bis Stichtag - Eintrag im ÖKB-Pass oder schriftlich vom Arzt bestätigt).

 

Datum und Unterschrift